fldrmdchn ♥

fliedermaedchen.de

5/12/2018

Lieber Versanddienstleister, ..


DHL. Sie versprechen eine schnelle Lieferung ("innerhalb 1-2 Werktage"), oftmals sogar eine Expresslieferung, die in 24h beim Empfänger sein soll. Man glaubt es, man bezahlt gerne mehr und am Ende wartet man doch wieder den ganzen Tag zu Hause und die freudig per E-Mail angekündigte Sendung (Heute zwischen 10-14 Uhr) kommt wieder nicht. Wer kennt es?

Liebe Versanddienstleister,
glaubt ihr nicht, wir könnten mehr mit unserer Zeit anfangen als auf vermeintliche Lieferungen zu warten, die ihr dann doch nicht ausliefert? Ihr versendet E-Mails in denen ihr freudig ankündigt in welchem Zeitraum ihr am nächsten Tag kommt und dann passiert doch nichts? Wofür bezahlen wir die teuren Pakete mit der Sendungsverfolgungsnummer, wenn die Sendungsauskunft nie aktualisiert wird oder falsche Informationen liefert? Dann gibt es eine Hotline, eingerichtet für "Servicefragen" und die einzige Antwort, die man an dieser Hotline ständig erhält ist "Das tut uns leid, aber da können wir nichts tun...". Wow. So viel Engagement, so viel Einsatz, so viel Service... 
Fahrer, die zu Wunschlieferungen mehrmals nicht erscheinen, weil sie keine Lust haben; weil sie es können, da ihnen sowieso keine Konsequenz droht. Der einzig leidtragende ist der Kunde. Der, der stundenlang zu Hause sitzt und wartet, ein Paket bezahlt hat, das dann sowieso wieder nicht kommt. 
Wenn man etwas verspricht, sollte man es auch halten. Wenn das Paket nicht einmal die Station erreicht hat, wieso versendet man dann eine Mail, dass man doch bitte in einem Zeitfenster von 4 Stunden zu Hause bleibt - dann ruft man an der tollen Kundenhotline an und "Es tut uns leid, aber..." (Wozu genau hat man eine Kundenhotline eingerichtet, wenn dieses in absolut keiner Angelegenheit hilfreich ist?). Und wie immer: das Paket kommt nicht. 
Lasst eure Versprechungen. Ihr haltet sie sowieso nie ein. So viel verschwendete Lebenszeit. Und am Ende muss man das Paket trotzdem zahlen. Auch wenn der Postbote es nach 14 Tagen (!!) immer noch nicht geliefert hat. 6,90€ kostet das ganze Warten dann. Und am Ende ist es die Liebe Frau aus der Postfiliale, die einem das Paket nach Hause fährt, weil sie die Arbeit der Fahrer absolut unmöglich findet. Danke 

Da DHL keinen e-Mail-Kontakt ermöglicht bzw. es absolut unmöglich ist, diesen Kontakt ausfindig zu machen (und die Hotline nur ein "Es tut uns leid, aber..." bietet)...  Ich wartete den ganzen Tag auf ein Paket, es kam und kommt auch heute nicht mehr - dem angestauten Ärger resultierend aus zich Erfahrungen der gleichen Art in den letzten Monaten jetzt dieser Post. Ändert was! 

4/24/2018

1000 Fragen an mich selbst #17 - Achtsamkeit


321: Was gibt dem Leben Sinn? Sich Ziele zu setzen, auf Träume hinzuarbeiten.
322: Was hättest du gern frühzeitiger gewusst? Dass Zeit an bestimmte Menschen, verschwendete Zeit ist.
323: Wie alt fühlst du dich? 25.
324: Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust? Jmd, der noch nicht ganz weiß, wie es in der Zukunft aussieht.
325: Kannst du gut zuhören? Ja, definitiv.
326: Welche Frage wurde dir schon zu häufig gestellt? "Warum bist du eigentlich Single..?" 
327: Ist alles möglich? Ja, wenn man will.
328: Hängst du an Traditionen? Ja, Rituale und Traditionen sind wichtig, denke ich.
329: Kennt jemand deine finstersten Gedanken? Hm, ich überlege gerade, welche finsteren Gedanken ich habe und stelle fest, dass mir keine düsteren Gedanken einfallen..
330: Wie sieht für dich der ideale Partner aus? Aussehen ist für mich egal. Ich möchte einen ehrlichen und loyalen Partner.
331: Wonach sehnst du dich? Urlaub.
332: Bist du mutig? Manchmal ja, manchmal nein. Kommt irgendwie drauf an.
333: Gibt es für alles einen richtigen Ort und eine richtige Zeit? Vieles kann man nicht planen und dann passiert es halt zu einer anderen Zeit, an einem anderen Ort, aber ich denke nicht, dass Ort & Zeit dann falsch sind.
334: Wofür bist du dir zu schade? Mich ausnutzen zu lassen.
335: Könntest du ein Jahr ohne andere Menschen aushalten? Ich denke nicht.
336: Wann warst du zuletzt stolz auf dich? Das ist glaub ich mein Bachelor-Abschluss gewesen.. irgendwie fällt es mir schwer, stolz auf mich zu sein.
337: Bist du noch die Gleiche wie früher? Nein. Ich habe aufgehört alles mit mir machen zu lassen.
338: Warum hast du dich für die Arbeit entschieden, die du jetzt machst? Sie macht mir Spaß. Arbeite jetzt das 7. Jahr dort und liebe es.
339: Welche schlechten Angewohnheiten hast du? Ich kann mich leider sehr schnell und intensiv in oftmals Blödsinn reinsteigern..
340: Verfolgst du deinen eigenen Weg? Ich versuche es.

4/23/2018

Feels like summer.. OOTD


Letzte Woche war traumhaftes Wetter. Unter der Woche hatte ich nicht viel davon, weil ich eigentlich jeden Tag in der Uni und arbeiten war. Am Samstag konnte ich dann das tolle Wetter ausnutzen: endlich ein Kleid anziehen und spazieren gehen. Dabei traf ich nicht nur auf wunderschön blühenden Raps, sondern auch auf einen tollen Sonnenuntergang.
Da die letzte Woche aufgrund von Zeitmangel auf dem Blog leider nicht so viel passiert ist, kommen diese Woche 1-2 Beiträge mehr. Ich hoffe ihr hattet auch so ein tolles Wetter und ein schönes Wochenende. Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche!