12/28/2013

Present to myself: Rebecca minkoff Mini Mac


Bei instagram habe ich euch ein bisschen zappeln lassen, was sich in dem Fashionette-Karton verbarg. Aber ich muss zugeben, ich habe sie auch erst nach Weihnachten geöffnet. Ich beschenkte mich quasi selbst. Bei Fashionette hatte ich noch einen 20€ Gutschein und sparte damit ein paar Euronen. Da ich bei meinem ersten Fashionette-Kauf (die Michael Kors Tasche im Juni) auf Kreditkarte zahlte, war diesmal der Kauf auf Rechnung freigeschaltet. Das finde ich immer sehr viel praktischer. Eine Tasche auf Raten zu kaufen, kommt für mich definitiv nicht in Frage. Entweder ich habe das Geld für eine Tasche, oder eben nicht. Wobei ich mich auch streube hunderte bis tausende Euros für eine Tasche auszugeben.. Auch dieser Kauf war eine monatelange gute Überlegung - ich bin sehr zufrieden.

Es ist die Mini Mac Almond von Rebecca Minkoff!

LEAVE A COMMENT

  1. Die Tasche ist so schön!!! :-)

    Liebe Grüße
    Wiktor :-)

    AntwortenLöschen
  2. Solch eine Tasche ist zwar nichts fuer mich, aber hübsch auf jeden Fall.

    Btw käme Ratenzahlung nie und nimmer - sofern es kein Notfall ist - in Frage. Entweder hat man's, oder nicht. :x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Ja, so denke ich auch. Und eine Tasche ist in dem Sinne kein Notfall :)

      Löschen
  3. Die ist so toll!
    Liebste Grüße <3
    http://stylemaquillage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde diese Taschen auch wahnsinnig toll! :)

    Mein Blog:
    http://www.fashionoflemonade.blogspot.de/

    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar. ♥