2/09/2014

Tipp: french Toast Rolls (süß)




Normales Toastbrot wird von der Rinde befreit, mit einem Ausroller platt gerollt, mit Mascarpone oder Nutella bestrichen, unten wird eine Reihe klein geschnittenes Obst ausgelegt (z.B. Himbeeren), das Toast wird gerollt, anschließend in Ei & Milch getränkt, dann in eine Zucker-Zimt-Mischung gerollt und mit Butter in der Pfanne angebraten - Ultra lecker!!!!

LEAVE A COMMENT

  1. Oh wie toll! Hört sich voll lecker an und ist sicher total leicht zu machen. :) Sobald ich irgendwann mal wieder ein "Ich esse heute einfach mal alles was ich will"- Tag habe, wird das ganz oben auf meiner Liste stehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, das musst du unbedingt ausprobieren, schmeckt unheimlich gut. Kann man auch gut als Frühstück essen, ist sicher ein bisschen angenehmer für den Körper als abends :D

      Löschen

Danke für deinen Kommentar. ♥