9/28/2014

Immer wieder sonntags

» Gesehen Weeds
» Gelesen "Eine Handvoll Worte" Jojo Moyes
» Gehört The Weekend 'often'
» Getan gearbeitet, angefangen zu packen
» Gegessen Toasties mit Kräutercreme, Pizza
» Getrunken Wasser, frischer Saft
» Gedacht "Schlechter kann es nicht mehr werden."
» Gefreut über eine 1,3 in einer Hausarbeit
» Gelacht viel & gut
» Geärgert über Schmerzen
» Gewünscht den Rest des Jahres gesund zu überleben
» Gekauft Wollschal, Stiefel, neues Portemonai
» Geklickt tchibo.de, H&M.de
 
 
 
 Meine Woche war relativ ruhig. Gar nichts Spektakuläres passiert. Seit Samstag früh geht's mir leider nicht so gut. Es fing damit an, dass ich nicht mehr auf der Seite liegen konnte, ohne das Gefühl zu haben, meine Lunge und meiner ganzer Brustkorb platzt. Dann konnte ich nicht mehr schmerzfrei Einatmen, vor allem das tiefe Einatmen war eine Qual. Diese Nacht bekam ich dann üble Schmerzen in der linken Brust, die mich auch ziemlich fertig machen. Deshalb fahre ich gleich zur Notdienstpraxis und schaue mal, was der sagt. So kann ich leider nichts mehr machen, dabei wollte ich heute schon einige gepackte Kartons bei meinen Geschwistern unterstellen. Bloß selbst der Weg zur Waschmaschine ist eine Qual. Danach sitze ich erstmal heulend auf der Bettkante. Ich hoffe, ich weiß nachher mehr und der Arzt kann mir die Schmerzen nehmen.

LEAVE A COMMENT

  1. Das klingt ja übel mit den Schmerzen! Ich hoffe, dass es dir schnell besser geht und es nichts Ernstes ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gehts schon wieder besser. War eine Herzbeutel- und Brustfellentzündung.

      Löschen
  2. Hoffentlich ist es nichts Schlimmeres, ich wünsche dir eine gute Besserung! ♥

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  3. Die Schuhe sehen toll aus und von mir ebenfalls gute Besserung :/

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar. ♥