7/26/2015

Neon.

Wenn die Sonne sich schon nicht blicken lässt, dann leuchtet immerhin mein total bequemer toller Jumpsuit von H&M.


Mein Sonntag besteht ausschließlich aus Lernen, da ich Donnerstag eine Klausur schreibe, die ich ungern verhauen würde. Hoffe ihr habt besseres Wetter und eine bessere Beschäftigung :)

7/23/2015

Shopping-Ausbeute





7/22/2015

Kleine Shopping-Tour durch Düsseldorf

Mit der lieben Kathi war ich heute früh schon auf dem Weg nach Düsseldorf - wir wollten ein bisschen bummeln. Wir waren im Primark (ich hatte noch einen Restgutschein, den ich ausnutzen wollte) und dann waren wir noch im Zara, wo wir beide jeweils ein tolles Schnäppchen machten.
Gestärkt haben wir uns im Extrablatt auf der Kö und es war super lecker.


Meine Shopping-Ausbeute zeige ich euch in meinem nächsten Post!

7/20/2015

Berlin.

Letzte Woche bewarb ich mich spontan für eine Testleiterschulung, um dann Ende August/ Anfang September Schulleistungstests in NRW durchführen zu können. Dafür muss ich am Freitag nach Berlin in die Uni für die Schulung. Vorhin kaufte ich meine Bahn-Tickets. Freue mich. Das ist mein erstes Mal im Berlin :-)


7/16/2015

DouBox Juli '15

Vor zwei Tagen kam meine DouBox an, dessen Inhalt ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Inhaltlich finde ich die Box um einiges uninteressanter als letzten Monat. Aber ich lasse mich ja gerne überraschen. Vor allem auf die Ampullen für die Augen bin ich gespannt. Was war in eurer DouBox diesen Monat? Seid ihr zufrieden?



Nagellack von alessandro - Eye Lift Ampullen - Parfümprobe von Helen Fischer - Lippenstift von Annayake - Lippenpflege von Annemarie Börlind

7/13/2015

Die ersten Kirschen.

Am Sonntag war ich bei meinen Eltern, dem riesengroßen Kirschbaum ein paar Kirschen mopsen. Ich liebe die frischen Kirschen aus dem heimischen Garten. ♥


7/11/2015

Sunny Saturday.

Bei strahlendem Sonnenschein habe ich den Tag auf dem Balkon verbracht. Habe versucht zu lernen, zu lesen und habe auch mal die Augen zu gemacht. Es tat so gut. Zwischendurch habe ich mir eine Melone gemacht und Musik gehört. 

Sonnen - Melone & ein guter Thriller - leckeres Eis
Hoffe ihr konntet das Wetter auch genießen. Ich verbringe den Abend jetzt mit Lernen und noch einer Folge 'Orange is the new black' (verdammt geniale Serie). & ihr?

7/09/2015

Ray Ban.

Tut mir Leid, dass es auf dem Blog momentan so ruhig ist, aber ich arbeite momentan in der Ferienbetreuung. Da ich ab übernächster Woche drei Wochen frei habe, mus sich ja trotzdem irgendwie auf mein Monatsgehalt kommen. Deshalb haue ich jetzt rein!


Diese verspiegelten Ray Ban Sonnenbrille finde ich so so toll. Bei einer Folge GNTM verliebte ich mich vor allem in das Modell von Heidi Klum, die eine verspiegelte Brille in pink trug. Meint ihr, ich finde sie? :( Blau steht mir leider überhaupt nicht, ich denke die Farbe ist zu kalt für meinen Typ. Deshalb schaue ich mich jetzt mal nach anderen Modellen um. Habt ihr vielleicht eine in pink-verspiegelt gesehen?

7/05/2015

No excuses.

Diese Nacht sind die Temperaturen wieder ein bisschen gesunken, da es regnete und gewitterte. Bei 25°C kann ich ja dann auch mal wieder Laufen gehen, dachte ich mir. Und es klappte sehr gut. Ich benutzte diesmal die Nike-App, die bereits auf dem iPod vorhanden war, das erste Mal. Im Vergleich zu meiner sonst gebräuchlichen App (runtastic) lief ich (angeblich) 10 Minuten schneller. Es lief wirklich super, aber ich weiß natürlich nicht inwieweit die ganzen Angaben immer so richtig sind.

vor dem Laufen - Nike-App - viel Wasser trinken
Wichtig bei diesem Wetter: Trinken! Gestern schaffte ich 4,5 Liter - so heiß war es! Da ich lernen und an meiner Thesis schreiben muss, bleibt mir leider nichts anderes übrig, als am Schreibtisch zu sitzen. Wie genießt ihr das tolle Wetter momentan?

Folgen wochenlanger Unbeweglichkeit.

Durch das wochenlange Stillegen des Armes (durch Verband mit Gipsschiene) und die ganzen Operationen, in Folge dessen ich meinen Arm auch überhaupt nicht nutzen konnte (versucht mal mit Links die Zähne zu putzen), habe ich eine verkürzte Sehne im rechten Arm. 

vor allem der Mittelfinger krümmt sich sofort
Hätte ich nach dem KH zwei Mal täglich Ca 45 Minuten Phyiso, wie im KH bekommen, wäre es vielleicht besser. Aber man hat danach nur Anspruch auf 2x wöchentlich a 20 Minuten. Und das was der Phyisotherapeut da gemacht hat, war halt weniger effektiv als das was der im KH vollbrachte. Ich hatte jedes Mal Freude und einen Kloß im Hals, wenn er kam, weil ich einerseits wusste, dass es was bringt und ich ihn mochte, aber auch wusste wie Scheisse weh das alles tut. Und das waren Schmerzen, die sich keiner vorstellen kann.
Nur zur Vorstellung: ich konnte weder meinen Arm strecken, eine Faust machen, die Finger strecken, noch etwas festhalten oder schreiben. Greifen war absolut unvorstellbar. Das alles musste ich neu erlenen. Unter Schmerzen aus der Hölle. Verzweiflung, weil ich all das Selbstverständliche nicht mehr konnte, gepaart mit diesen Schmerzen war keine gute Kombi. Aber ich habe es irgendwie geschafft, mich zusammenzureißen (bis auf meinen einen Tag KH-Kollar). Das ist eben jetzt übrig geblieben und laut Ärztin aus der Reha wird das auch nicht mehr. Schwer zu akzeptieren, irgendwie, aber es hätte mich auch schlimmer treffen könne, sage ich mir oft...

7/04/2015

Der Sommer ist da!

Wie ich mich freue, dass der Sommer endlich da ist. Und nein, ich habe nichts gegen so heiße Temperaturen :) Heute Vormittag war ich ne Stunde unterwegs, auf der Suche nach einem Ventilator, da ich unbekannt lernen musste und Protokolle am Laptop schreiben musste. Aber ich fand keinen; überall ausverkauft. Habe trotzdem alles geschafft, was ich vor hatte und konnte dann die letzten Sonnenstrahlen auf dem Balkon genießen!