1/22/2017

Haarpflegeroutine (GHD)

straight & tame cream / smooth & finish serum / heat protect spray

Vor einiger Zeit habe ich meine Haarpflegeroutine umgestellt auf die Produkte von GHD. Vor allem die Pfelge nach der Haarwäsche ist für mich sehr wichtig. Ich habe langes, dünnes Haar, dass sich ohne Glätteisen niemals bändigen lassen würde (Naturkrause olé). 

Meine Haare wasche ich jeden zweiten Tag abends, vor dem Schlafengehen. Ich benutze herrkömmliches Shampoo auf der Drogerie, ganz wild gemischt, keine Spülung oder Kur. Nachdem die Haare kurze Zeit im Handtuch trocknen dürfen, benutze ich dann die straight & tame cream  für die Längen (nicht für die Spitzen!). Für die Spitzen benutze ich das smooth & finish serum, welches meine unheimlich spröden, trockenen und kaputten Spitzen wieder etwas erstrahlen lässt. So trockne ich meine Haare dann mit dem Föhn, auf mittlerer Stufe - allerdings föhne ich sie nicht komplett trocken. Den Rest lasse ich dann über Nacht so trockenen.

Morgens kommt dann direkt mein Glätteisen zum Einsatz, sonst könnte ich niemals das Haus verlassen. Bevor ich dies tue, benutze ich das heat protect spray, einen Hitzeschutz, der meine Haare vor den 190 Grad, die ich ihm antue, schützen soll.

Mit allen drei Produkten bin ich rumum zufrieden. Neben der tollen Wirkung entfalten alle drei Produkte einen tollen duft. Vor allem das heat protect spray riecht fantastisch und dieser Duft bleibt auch länger in den Haaren. 

Alle Produkte habe ich mir bei Douglas online bestellt. Absolute Kaufempfehlung.

LEAVE A COMMENT

Danke für deinen Kommentar. ♥